Entwicklung persönlicher Kompetenz und Perspektive

Haben Sie Ihre Ziele aus den Augen verloren? Fühlen Sie sich in bestimmten Situationen hilflos? Stehen Sie sich hin und wieder selbst im Weg?

Stehen Sie vor einer beruflichen oder privaten Herausforderung?

Endlich stark im Leben stehen

Als diplomierte systemische Coaches und Berater möchten wir Sie begleiten. Wir helfen Ihnen, Veränderungen als Chancen zu begreifen und sie offen anzunehmen. Das Geheimnis liegt sehr oft darin, gewohnte Denkmuster und Verhaltensweisen abzulegen. Auf diese Weise können innere Blockaden aufgelöst und dafür positive Gewohnheiten gelernt werden. Stehen Sie stark im Leben und verspüren Sie Lebensfreude!

Was Sie erwartet

Wir stellen den Menschen in den Mittel­punkt. Und das mitsamt all seiner verschiedenen Facetten. Wir begleiten Ihre nachhaltige Persönlich­keits­entwick­lung während unserer Coachings nach dem St. Galler Coaching-Modell. Seine syste­mische Aus­richtung und die wertorientierte Arbeitsweise beruht auf einer klaren Grundlage: Der Mensch sollte Werte erfüllen und Werteverletzungen vermeiden. Die Formulierung von Zielen dient hierbei der Funktion eines Werts. Auf Ihrem Weg der Verände­rung begleiten wir Sie eng und vertrauens­voll. Vor allem unter­stützen wir Sie dabei, die Fähig­keit zur Verände­rung in sich selbst zu entdecken. Dadurch lernen Sie, Ihre eigenen Ressourcen einzusetzen und den Weg Ihrer persönlichen Entwick­lung stark und auf nach­haltige Weise zu gehen. Dabei profitieren Sie von der Er­fahrung unserer system­isch ausge­bildeter Coaches, welche zusätzlich auf ihre Er­fahrung als Führung­kräfte in unter­schiedlich­sten mittel­ständi­schen Unter­nehmen zurück­greifen können.

Wo wir starten

Am Anfang steht ein persönliches Gespräch. Hier lernen wir uns kennen und hier erhalten Sie einen detaillierten Einblick in unsere Arbeits­weise. Sie schildern uns, was Sie umtreibt, was Sie bewegt und was Sie von uns erwarten. Anschließend skiz­zieren wir gemeinsam Ihren individu­ellen Weg in unserem Coaching-Prozess. Hierzu gehören auch Tools, die zum Einsatz kommen können, das Umfang des Coachings, der zeitliche Ablauf sowie weitere Details. Wenn alle Fragen geklärt und die Basis für den vertrauens­vollen gemein­samen Weg gescha­ffen sind, beginnt unsere Zusammenarbeit.